Kostenlose Touren in Amsterdam auf Deutsch - 1-stündige Wanderabenteuer


Hallo! Mein Name ist Peter Snitzel, dein lokaler Super-Guide!

Ich biete kostenlose Stadtrundgänge an, am jeden Freitag, Samstag und Sonntag.
Unser Startpunkt ist am Kriegsdenkmal auf dem Dam-Platz.



Kostenlose Stadtführung in Amsterdam 1: Historische Höhepunkte
Start: 10:00 Dam-Platz


Kostenlose Stadtführung in Amsterdam 2: Kunst und Kultur
Start: 11:30 Dam-Platz


Kostenlose Stadtführung in Amsterdam 3: Versteckte Schätze
Start: 13:00 Dam-Platz



Whatsapp +31648319157 or Email: jedi@xcom.dev


Kostenlose Stadtführung durch Amsterdam 1: Historische Höhepunkte


Die Route

  • Start: Dam-Platz
  • Ende: Rembrandtplein
  • Dauer: 1 Stunde
  • Routenkarte:
  • Dam-Platz
  • Königlicher Palast
  • Nieuwe Kerk
  • Nationaldenkmal
  • Begijnhof
  • Blumenmarkt (Bloemenmarkt)
  • Rembrandtplein

Höhepunkte der Route

  1. Dam-Platz: Das Herz von Amsterdam, voller Energie.
  2. Königlicher Palast: Ein majestätisches Gebäude für königliche Veranstaltungen.
  3. Nieuwe Kerk: Eine historische Kirche mit Ausstellungen.
  4. Nationaldenkmal: Zum Gedenken an die Opfer des Zweiten Weltkriegs.
  5. Begijnhof: Ein ruhiger Hof aus dem Mittelalter.
  6. Blumenmarkt (Bloemenmarkt): Der einzige schwimmende Blumenmarkt der Welt.
  7. Rembrandtplein: Ein lebhafter Platz, benannt nach dem berühmten Maler.

Historische Fakten im Detail

  • Dam-Platz: Im 13. Jahrhundert gegründet, war ursprünglich ein Damm im Amstel-Fluss, der der Stadt ihren Namen gab.
  • Königlicher Palast: Ursprünglich im 17. Jahrhundert als Rathaus erbaut, zeigt er klassische niederländische Architektur.
  • Nieuwe Kerk: Gegründet im 15. Jahrhundert, bekannt für ihren schönen gotischen Stil und königliche Zeremonien.
  • Nationaldenkmal: 1956 errichtet, dient es als Denkmal für die niederländischen Soldaten und Widerstandsmitglieder.
  • Begijnhof: Heimat der Beginen, einer katholischen Schwesternschaft, umfasst eines der ältesten Holzgebäude Amsterdams.
  • Blumenmarkt: Seit 1862, bietet eine beeindruckende Vielfalt an Blumen und Zwiebeln und spiegelt die reiche gartenbauliche Tradition der Niederlande wider.
  • Rembrandtplein: Benannt nach dem niederländischen Maler Rembrandt van Rijn, ist es ein lebhafter Treffpunkt für Nachtleben und Gastronomie.

Kostenlose Stadtführung durch Amsterdam 2: Kunst und Kultur

Die Route

  • Start: Dam-Platz
  • Ende: Museumplein
  • Dauer: 1 Stunde
  • Routenkarte:
  • Dam-Platz
  • Amsterdam Museum
  • Spui
  • Rijksmuseum
  • Museumplein

Höhepunkte der Route

  1. Dam-Platz: Der zentrale Platz von Amsterdam.
  2. Amsterdam Museum: Zeigt die Geschichte der Stadt.
  3. Spui: Ein gemütlicher Platz mit Buchläden und Cafés.
  4. Rijksmuseum: Das Nationalmuseum der Niederlande.
  5. Museumplein: Ein kulturelles Zentrum mit wichtigen Museen.

Historische Fakten im Detail

  • Dam-Platz: Seit seiner Gründung das Herz der Stadt und Schauplatz bedeutender historischer Ereignisse.
  • Amsterdam Museum: In einem ehemaligen Waisenhaus, zeigt die Entwicklung Amsterdams von einem kleinen mittelalterlichen Dorf zu einer pulsierenden Metropole.
  • Spui: Historisch ein mittelalterliches Tor, heute ein ruhiger Bereich, bekannt für seine literarische Bedeutung.
  • Rijksmuseum: Eröffnet 1885, beherbergt Meisterwerke wie Rembrandts "Nachtwache" und bietet einen umfassenden Überblick über niederländische Kunst und Geschichte.
  • Museumplein: Ende des 19. Jahrhunderts entwickelt, beherbergt das Van Gogh Museum, das Stedelijk Museum und das Koninklijk Concertgebouw.

Kostenlose Stadtführung durch Amsterdam 3: Versteckte Schätze

Die Route

  • Start: Dam-Platz
  • Ende: Jordaan
  • Dauer: 1 Stunde
  • Routenkarte:
  • Dam-Platz
  • Oude Kerk
  • Chinatown
  • Westerkerk
  • Jordaan

Höhepunkte der Route

  1. Dam-Platz: Das lebhafte Zentrum von Amsterdam.
  2. Oude Kerk: Das älteste Gebäude Amsterdams.
  3. Chinatown: Ein lebendiges Gebiet mit asiatischem Einfluss.
  4. Westerkerk: Eine majestätische protestantische Kirche.
  5. Jordaan: Ein charmantes Viertel mit engen Straßen und Kanälen.

Historische Fakten im Detail

  • Dam-Platz: Seit Jahrhunderten die Hauptplatz der Stadt, Schauplatz zahlreicher öffentlicher Versammlungen und Veranstaltungen.
  • Oude Kerk: 1306 geweiht, das älteste erhaltene Gebäude Amsterdams mit gotischer und Renaissance-Architektur.
  • Chinatown: Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt, beherbergt den Fo Guang Shan He Hua Tempel, den größten buddhistischen Tempel Europas.
  • Westerkerk: 1631 fertiggestellt, mit dem höchsten Kirchturm Amsterdams, bekannt als "Westertoren".
  • Jordaan: Ursprünglich ein Arbeiterviertel, hat sich zu einem der begehrtesten Gebiete Amsterdams entwickelt, bekannt für seine künstlerische Geschichte und das Anne Frank Haus.

Genießen Sie Ihren Spaziergang durch Amsterdam!

Wählen Sie eine dieser sorgfältig zusammengestellten Touren, um das Beste von Amsterdam in nur einer Stunde zu erleben. Ob Sie sich für Geschichte, Kunst oder versteckte Schätze interessieren, es gibt eine Tour für Sie. Besuchen Sie FreeWalkingTourAmsterdam.eu für weitere Details und Reservierungen.


Allgemeine Tourinformationen in Amsterdam

Entdecken Sie das Beste von Amsterdam mit unserer charmanten Amsterdam Walking Tour. Erleben Sie die Stadt von bekannten Sehenswürdigkeiten bis zu versteckten Juwelen. Diese faszinierende zweieinhalbstündige Stadtführung, geführt von einem Experten, enthüllt die interessantesten Aspekte von Amsterdam, sowohl bekannte als auch weniger bekannte.

Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und versteckten Schätze von Amsterdam

Ob Sie nur kurz vorbeischauen oder ein paar Tage bleiben, die Amsterdam Walking Tour zeigt Ihnen die wichtigsten Orte und Aktivitäten der Stadt. Unsere zweisprachigen Reiseleiter (Englisch und Spanisch) führen Sie zu den wichtigsten Attraktionen und erzählen dabei spannende Geschichten. Tauchen Sie ein in die Geschichte der Amsterdamer Kanäle, erkunden Sie das ikonische Rotlichtviertel und besuchen Sie Sehenswürdigkeiten wie den Dam-Platz und das Offene Museum. Während der Tour können Sie auch traditionelle niederländische Köstlichkeiten wie eingelegten Hering und Heineken-Bier probieren.

Nutzen Sie Ihren Besuch in Amsterdam optimal

Die Amsterdam Walking Tour ist eine der umfassendsten und angenehmsten Erlebnisse in der Stadt. Die Online-Buchung ist einfach: Wählen Sie einfach Ihr bevorzugtes Datum und sichern Sie sich Ihre Tickets. Verpassen Sie nicht diese unglaubliche Gelegenheit, Amsterdam aus einer neuen Perspektive zu sehen, mit garantiert niedrigen Preisen und hervorragendem Service. Erkunden Sie die Museen von Amsterdam, machen Sie eine Bootstour oder nehmen Sie an einer Fahrradtour mit unserem vertrauenswürdigen Partner, Tours & Tickets, teil.

Erleben Sie die alternative Szene Amsterdams

Tauchen Sie ein in die einzigartigen Subkulturen von Amsterdam mit unserer Alternative Walking Tour. Entdecken Sie die liberalen Gesetze der Stadt, Coffee Shops, Street Art und mehr auf dieser zweistündigen geführten Tour. Erfahren Sie mehr über die Wohnungsnot nach dem Zweiten Weltkrieg, die Gegenkulturbewegungen und die charakteristischen Coffee Shops der Stadt. Täglich um 15:00 Uhr, ab Dam-Platz.

Tour durch das Rotlichtviertel

Neugierig auf das älteste und umstrittenste Viertel Amsterdams? Nehmen Sie an unserer zweistündigen Red Light District Walking Tour teil, um die Geschichte, Geschichten und ikonischen Orte zu erkunden. Ein erfahrener Guide führt Sie zu den Höhepunkten des Viertels, einschließlich der Oude Kerk und des Prostitutionsinformationszentrums, und enthüllt die Wahrheiten und Mythen dieser faszinierenden Gegend. Die Touren starten täglich um 19:00 Uhr vom Dam-Platz.

Kulturelle und kulinarische Köstlichkeiten mit der Bazel Tour

Genießen Sie einen königlichen Empfang mit Kaffee und Wilhelmina-Kuchen im Café De Bazel, gefolgt von einer Führung durch dieses prächtige Gebäude. Zu den Höhepunkten gehören der Schatzraum und die beeindruckenden Jugendstil-Fresken. Beenden Sie die Tour mit einem eleganten Nachmittagstee.

Selbstgeführte Audiotouren: Nes und Dam-Platz

  • Nes Audiotour: Entdecken Sie die weniger bekannte Nes mit unserer aufschlussreichen Audiotour. Erfahren Sie mehr über die historischen und aktuellen Transformationen dieser Straße, von Klöstern bis zu Theatern.
  • Dam -Platz Audiotour: Für ein tiefes Eintauchen in die Geschichte Amsterdams, nehmen Sie die Dam-Platz Audiotour und erkunden Sie den berühmtesten Platz der Niederlande, lernen Sie seine Gebäude und die Geschichten dahinter kennen.

Anne Franks Tagebuch-Tour

Nehmen Sie an einer 2,5-stündigen Stadtführung teil, die tief in das Leben von Anne Frank und die Geschichte ihrer Familie in Amsterdam eintaucht. Besuchen Sie bedeutende Orte und hören Sie bewegende Geschichten aus dem Zweiten Weltkrieg, geführt von einem örtlichen Experten, der im Stadtteil Rivierenbuurt aufgewachsen ist.

Wanderungen durch Westerlands und Studententouren

  • Westerlands Tour: Erkunden Sie die historischen Inseln Bickerseiland, Prinseneiland und Realeneiland, bekannt für ihren Handel, die Schifffahrt und die Industrie. Diese Tour hebt die Lagerhäuser, Brücken und moderne Architektur des Bezirks hervor.
  • Studententour: Für Studenten bieten wir eine geführte Tour an, die Geschichte mit zeitgenössischen Themen von Interesse für junge Menschen verbindet, einschließlich einer ermäßigten Kanaltour.

Sonntagsarrangement im Scheepvaarthuis

Jeden Sonntag nehmen Sie an unserer geführten Tour durch das Scheepvaarthuis teil, ein architektonisches Meisterwerk und nationales Denkmal. Die Tour beinhaltet eine 1,5-stündige Erkundung des Gebäudes und ein leckeres Sandwich-Mittagessen mit Suppe im Grand Hotel Amrâth.

Kostenlose Stadtführungen und mehr

Beginnen Sie Ihr Abenteuer in Amsterdam mit einer umfassenden Stadtführung. Unsere Guides zeigen Ihnen die Highlights und versteckten Schätze der Stadt. Wählen Sie aus verschiedenen thematischen Touren, einschließlich: - Anne Frank - Rembrandt - Die Altstadt - Die Stadtmauern

Die Touren sind in mehreren Sprachen verfügbar und können bequem online gebucht werden.


Buchen Sie Ihre Free Walking Tour Amsterdam noch heute und erleben Sie die Stadt wie nie zuvor! Besuchen Sie FreeWalkingTourAmsterdam.eu für weitere Details und Reservierungen.